Fragen & Antworten


Es gibt viele Fragen, die uns immer wieder gestellt werden. Deshalb möchten wir dir hier eine kleine Übersicht bieten, wo du vielleicht auch schon die Antwort auf deine Frage findest:

Baden – Wie oft?

Folgendes hat Monique van de Ven, studierte Tiergenetikerin, Seminarleiterin für Tierärzte und Groomer und Ausbilderin bei der Iv San Bernard Academy dazu geschrieben:

Baden oder nicht baden, das ist die Frage – Warum fragen wir uns ob wir unsere Hunde baden oder nicht baden sollen? Warum gibt es immer noch so viele Hundebesitzer, die glauben, dass es besser ist, Hunde nicht zu waschen?

Fakten
Die Haare (oder auch Fell) der Katzen und Hunde schützen und isolieren ihren Körper und helfen dadurch, ihre Körpertemperatur zu erhalten. Ein gesundes Fell schützt den Körper vor Wärmeverlust und vor Stechmücken. Das Fell wirkt darüber hinaus als Schutz gegen ultra­violette Strahlung, Hitze, Kälte, Feuchtigkeit und weitere äußere Einflüsse. Deshalb gilt grundsätzlich, dass, entsprechend der Rasse, ein gesundes Fell den Hund gesund zu er­halten hilft.

Jede Art von Fell hat faktisch spezielle Bedürfnisse und ein guter Groomer sollte in der Lage sein, dies zu erkennen und dann die richtigen Informationen über den jeweiligen Sachverhalt umzusetzen.

Viele bedeutende Stoffwechselvorgänge finden auf der Hautoberfläche statt, wie zum Bei­spiel periphere Aromatisierung von Östrogenen und Androgenen. Das Immunsystem der Haut hat eine der wichtigsten Schutzfunktionen gegen Mikroorganismen, Allergien und Para­siten.

Die Hautdrüsen produzieren eine für den Hautschutz nützliche Schutzschicht, die eine fundamentale Rolle als äußeres chemisches Hemmnis gegen schädigende Substanzen spielt. Sie wird als Säureschutzmantel bezeichnet, dem von Schweiß- und Talgdrüsen produzierten Hydrolipidfilm. Die darin enthaltenen Fette ermöglichen eine bessere antibakterielle Funktion als die von Hautdrüsen produzierten Lipide.

Der PH-Wert der Hundehaut (gesunder Hunde) reicht von 5,9 bis 6,9, wohingegen er bei den Fußsohlen von 7,1 bis 7,4 reicht. Man muss wissen, dass ein niedrigerer PH-Wert (leicht sauer) mehr bakterienhemmende und bakterientötende Aktivität besitzt.

Weitere wichtige Fakten und Maßnahmen, die zu einem gesunden Hund führen

  • Haarpflegeprodukte sind sehr wichtig.
  • Für eine fachgerechte Produktpalette benötigt man Produkte mit dem entsprechenden PH-Wert 6,5.
  • Ein Shampoo kann schlicht reinigen oder spezielle Substanzen enthalten, die in die Haut eindringen, um einen bestimmten Zweck oder eine bestimmte Wirkung zu erfüllen.
  • Sehr wichtig ist der Conditioner! Man darf den Hund niemals nur mit Shampoo baden ohne anschließend einen auf die verschiedenen Haartypen abgestimmten Conditioner zu verwenden – kurz, mittel, lang, Junior oder Senior.
  • Conditioner schließen die Hautporen.
  • Haarpflegeprodukte und Wasser entfernen Schmutz, Hautrückstände und unerwünschte Substanzen.
  • Jede Rasse hat eigene spezielle Bedürfnisse, zum Beispiel: der Labrador Retriever ist ein für das Wasser geeigneter Hund, der folglich mehr Fett (Öle) braucht als andere Rassen. Diese Öle mischt man perfekt mit Conditioner.
  • Ein guter Groomer sollte in der Lage sein, exakt zu dosieren, was der Hund, den sie oder er behandelt, braucht.
  • Wir können baden zwecks Erhaltung oder Schönheit oder als dermatologische Behandlung auf kosmetischem Niveau. Gute kosmetische und gute tierärztliche Behandlung behindern sich nicht gegenseitig. Im Gegenteil, sie ergänzen einander.
  • Benutze niemals für Menschen entwickelte Produkte und niemals Shampoos ohne anschließenden Conditioner!
  • Normalerweise sollte ein Hund (zur Pflege) einmal im Monat gebadet werden, da sich die Haut in diesem Zeitraum selbstständig komplett auffrischt.
  • Dieser Zeitraum kann sich ändern, wenn der Hund in der Stadt lebt, oder wenn er eine Fellbehandlung braucht, zum Beispiel eine spezielle SPA-Behandlung.
  • Wir sollten niemals vergessen, dass die Leute vor 300 Jahren mangels Hygiene frühzeitig starben. Sorge immer für gute hygienische Verhältnisse!

Dies ist eine Empfehlung von Iv San Bernard für das Wohlergehen deines besten Freundes und das Zusammenleben in Harmonie! Monique van de Ven – International Technician – Iv San Bernard Education

Bewertung von Produkten

In unserem Shop hast du die Möglichkeit, ein vor dir gekauftes Produkt zu bewerten.

Wir würden uns freuen, wenn du dir einen Moment Zeit nimmst, um die von dir gekauften Produkte zu bewerten. Damit hilfst du anderen Kunden bei ihrer Entscheidung und uns, die Auswahl der angebotenen Waren zu verbessern. Log dich in dein Kundenkonto ein und klicke einfach auf den Reiter „Bewertungen“ unter dem von dir gekauften Produkt.

BewertungBitte sei bei deiner Bewertung möglichst objektiv und ehrlich. Wir behalten uns vor, deine Bewertung auf folgende Richtlinien zu prüfen und gegebenenfalls zu entfernen:

  • keine Beleidigungen, gewaltverherrlichende, rassistische oder sexuelle Inhalte
  • keine Anschriften, E-Mail Adressen, Telefonnummern oder Webseitenlinks
  • keine Bezugnahme auf Wettbewerber bzw. Produkte von Wettbewerbern
  • keine Aussagen, die nicht der Wahrheit entsprechen

Solltest du mit deinen Produkten nicht zufrieden sein, kontaktiere uns bitte. Viele Probleme lassen sich durch einen Anruf oder eine E-Mail klären. Wir sind immer offen für Anregungen und Verbesserungsvorschläge. Nur so können wir unseren Service für dich optimieren.

Wir danken dir für deine Unterstützung und freuen uns auf deine Bewertung!

Wenn du nicht möchtest, dass dein Benutzername neben der Bewertung steht, einfach kurze Info an uns und wir ändern das in einen von dir gewünschten Alias!

Halsband oder Geschirr?

Halsband oder Geschirr ist ein kontroverses Thema unter Hundehaltern. Die einen schwören auf Halsbänder für ihre Hunde, während viele andere diese verurteilen und auf Geschirre schwören.

Unser Schrank ist voll mit verschiedenen Modellen und Stilen von Halsbändern und Geschirren, aber unsere absoluten Favoriten und somit unsere Empfehlung für alle kleinen Hunde sind die curli Vest Air-Mesh Brustgeschirre.

Warum? Das curli Geschirr umschließt den ganzen Brustbereich, überkreuz vernähte Nylonbänder sorgen für eine optimale Zugverteilung und schützen deinen Hund vor Nackenverletzungen. Auch wenn dein Hund an der Leine zieht, kann er frei atmen.

Das Anlegen des curli Geschirr ist ein Kinderspiel. Man öffnet die Verschlüsse und lässt den Hund einsteigen, ein Bein rechts, ein Bein links, und schließt den Verschluss auf dem Rücken. Kein unbequemes über den Kopf ziehen und um den Bauch legen. Das Luftnetz ist eine atmungsaktive Materialkombination, bei der zwischen zwei Netz-Schichten senkrecht aufeinander gestellte Fasern einen Abstand halten. Air-Mesh bietet dadurch optimalen Tragekomfort.

Zusammenfassend: Kein Scheuern, keine Druckstellen und keine Schnallen die am Körper aufliegen – purer Tragekomfort.

Inhaltsstoffe in Pflegeprodukten

Wir haben uns schon im August 2016 mit den Pflichtangaben zu Inhaltsstoffen in Pflegeprodukten für Tiere beschäftigt: Inhaltsstoffe von Tierkosmetika Wir sind uns bewusst, dass viele Kunden mittlerweile großen Wert auf detaillierter Inhaltsangaben legen.

Stand Juni 2018 gibt es aber immer noch keine Gesetzesänderung, die die Hersteller dazu verpflichtet, entsprechende Angaben vorzunehmen. Es bleibt also vorerst dabei:

„Die Regelungen der Kosmetikverordnung gelten nicht für Reinigungs- und Pflegemittel für Tiere, da die Verordnung (EG) Nr. 1223/2009 kosmetische Mittel in Artikel 2 Abs. 1a als Stoffe oder Gemische definiert, die dazu bestimmt sind, äußerlich mit dem menschlichen Körpers in Berührung zu kommen.“
Bund für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit http://www.bvl.bund.de/

Bei Produkten, wo uns Angaben vorliegen, geben wir diese bei der Beschreibung unter dem Reiter „Weitere Informationen“ an. Sollte sich das Gesetz doch irgendwann ändern – wir prüfen das in regelmäßigen Abständen – werden wir dich natürlich sofort informieren.

Kostenlose Retour mit PayPal

Du hast bei uns im Shop Ware bestellt, die dir nicht gefällt oder deinem Hund nicht passt? Wenn du diese Bestellung mit PayPal bezahlt hast, bietet PayPal dir unter bestimmten Kriterien die Erstattung deiner Rücksendekosten an. Als erstes muss du diesen Service in deinem PayPal Konto aktivieren. Hier erfährst du, wie das Ganze funktioniert: Kostenlose Rücksendung

Dieser Service wird direkt von PayPal angeboten und hat nichts mit den vertraglichen Bestimmungen zwischen dir und uns zu tun. Bitte beachte daher auch die Nutzungsbedingungen von PayPal für dein entsprechendes Land: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Tschechische Republik, Ungarn, UK und Zypern.

Bei weiteren Fragen dazu wende dich bitte direkt an PayPal.

Mindestbestellwert/Bestellmenge

Gibt es einen Mindestbestellwert? Ja, der Mindestbestellwert beträgt 10,00 Euro exklusive Versandkosten. Ab einem Bestellwert von 50,00 Eure ist deine Lieferung versandkostenfrei.

Der Verkauf der angebotenen Artikel an Verbraucher erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen

Ohrenpflege

Einige Hunderassen haben Schlappohren. Um Entzündungen und schmutzige Ohren zu vermeiden, sollte das Reinigen der Ohren Teil deines Pflegeprogramms werden.

Halte einfach das Ohr nach oben, gib ein wenig Ohrenreiniger , z.B. von Show Tech, in jedes Ohr um den Ohrenschmalz zu lösen und massiere die Ohren einige Minuten.

Dann wisch die Ohren mit einem Wattebausch aus, benutze einen frischen Wattebausch für jedes Ohr. Bitte keine Ohrenstäbchen und bohre nicht bis in die Tiefe des Ohrenkanals! Das könnte deinen Hund verletzen.

Falls dein Hund übermäßig viele Haare in den Ohren hat, empfehlen wir dir, diese zu entfernen, damit die Luft zirkulieren kann. Gib etwas Ohrenpuder, z.B. von Bio-Groom, auf die Ohrenhaare, halte das Ohr mit einer Hand nach oben und zupfe sanft mit den Fingern der anderen Hand die Haare heraus. Den meisten Hunden macht dies nichts aus, denn es ist nicht schmerzhaft.

Persönliche Abholung

Wir haben kein Ladengeschäft, bieten dir aber trotzdem die Möglichkeit, deine Waren auch persönlich bei uns abzuholen. Du gibst wie gewohnt deine Bestellung online auf und wählst als Versandart „Persönliche Abholung“.

Wenn wir deine Zahlung erhalten haben, bereiten wir deine Bestellung umgehend zur Abholung vor. Artikel mit dem Hinweis „Lieferzeit: 1-3 Werktage“ sind in der Regel noch am gleichen Tag verfügbar. Du bekommst eine E-Mail, sobald deine Ware bereit steht. Diese kannst du dann MO-FR zwischen 10-16 Uhr in unserem Büro/Lager abholen.

Du findest uns an der Friedrich-List-Str. 8 in 33100 Paderborn nähe Blumen Risse im Gewerbegebiet Benhauser Feld:
Mit dem Bus
Vom Stadtzentrum mit der Linie 7, 8 oder 28 bis Haltestelle „Steubenstraße“ – nach links weiter zu Fuß auf der Benhauser Str. – 1. Straße sofort rechts in die Karl-Schurz-Str. – über den Zebrastreifen 1. Straße links in die Friedrich-List-Str. gehen

Vom Stadtzentrum
Vom Heierswall links, vom Gierswall rechts auf die Detmolder Str. Richtung Marienloh fahren – 8. Straße rechts abbiegen auf die Steubenstr. – an Möbel Roller vorbei über die Kreuzung auf die Karl-Schurz-Str. – 1. Straße links in die Friedrich-List-Str. abbiegen

Von der A33 Richtung Paderborn
Abfahrt Paderborn Zentrum – auf die B64 Richtung Höxter/Bad Driburg – 3. Ausfahrt Paderborn-Ost/Gewerbegebiet Benhauser Feld – du befindest dich auf dem George-Marshall-Ring – geradeaus über die Ampelkreuzung – links in die Karl-Schurz-Str. – 4. Straße rechts in die Friedrich-List-Str.

Unser Lager befindet sich im dritten Gebäude auf der rechten Seite. Kostenlose Parkmöglichkeiten sind direkt rechts auf dem Hof neben dem Gebäude. Dort siehst du auch den Eingang zum Büro hinter dem Wohnhaus.

Wir bitten um dein Verständnis, dass du vor Ort keine weiteren Waren aussuchen und/oder kaufen kannst. Auch eine Barzahlung deiner Bestellung ist nicht möglich.

Richtig bürsten

Jeder Hund sollte regelmäßig gebürstet werden, um abgestorbene Haare, Hautschuppen und Schmutz zu entfernen. Bei Kurzhaarhunden ist das nicht besonders schwierig. Einfach eine qualitativ gute Naturborstenbürste, wie z.B. von Yento, nehmen und das Fell gut ausbürsten.

Das Bürsten eines Langhaarhundes ist da etwas aufwendiger. Versuche, deinen Langhaarhund täglich zu bürsten. Auch wenn ein Welpe vielleicht noch nicht häufig gebürstet werden muss, solltest du es früh zu einer Routine machen und deinen Hund daran gewöhnen während des Bürsten auf der Seite zu liegen.

Unsere Empfehlung für Bürsten, Kämme und Spray:
Vellus Static Stabilizer, alternativ Plush Puppy O.M.G.
Mason Pearson Bristle & Nylon Bürste, alternativ Yento Nylon-Bristle Bürste
Chris Christensen Slicker Brush, alternativ Doggy Man Slickerbrush
großer Chris Christensen Buttercomb #000, alternativ Show Tech Kamm Pro Kombi
kleiner Chris Christensen Buttercomb #006, alternativ Show Tech Kamm Mini

Du kannst deinen Hund auf dem Fußboden bürsten, der Couch oder wo auch immer du willst, aber wir empfehlen dir immer auf einem Tisch zu kämmen. Dein Rücken wird es dir später danken. Beginn dein Pflegetraining mit nur kurzen Sitzungen und bürste sanft mit der Mason Pearson Bürste. Sprich mit deinem Hund und belohne ihn mit Leckerlies. Du wirst sehen, nicht lange und dein Hund wird das Bürsten genießen!

Als erstes benetzt du das Fell mit Vellus Static Stabilizer. Dies verhindert, dass das Fell bricht und hilft, Verfilzungen und Verknotungen zu lockern. Leg das Deckhaar grob nach oben, so dass du die Haut siehst. Bürste und entwirre das Haar sanft mit der Mason Pearson Bürste Scheitelweise beginnend an den Pfoten hinauf bis zur Mitte des Rückens. Um größere Verknotungen zu lösen, kannst du die Chris Christensen Zupfbürste nehmen.

Halte die Bürste während des Bürsten flach. Im abgeschrägten Winkel kann das Haar reißen und die Haut deines Hundes zerkratzen. Bürste das komplette Fell durch, nicht nur die Oberfläche. Beim Bürsten der Beine heb das Bein leicht an und bürste auch die Innenseite. Wenn eine Seite fertig ist, legst du deinen Hund auf die andere Seite und bürstest nun diese Seite. Sobald beide Seiten gut gebürstet sind, stellst du deinen Hund hin. Jetzt bürstest du den Kopf, die Brust und den Schwanz. Als nächstes kämmst du mit dem kleinen Chris Christensen Buttercomb das Gesicht vom Augenrand zu den Seiten hinunter.

Wenn du fertig bist, kämme mit dem großen Chris Christensen Buttercomb nochmal durch das gesamte Fell, um sicherzugehen, dass alles richtig durchgebürstet ist. Gehe sanft mit dem Kamm durch das Haar. Wenn du irgendwo steckenbleibst, muss erneut gebürstet werden, bis der Kamm problemlos durch das Haar gleitet. Am Ende bürste wieder mit der Mason Pearson Bürste, um den gewünschten Fall der Haare zu erreichen.

Das Bürsten eines gut trainierten Langhaarhund sollte weniger als eine halbe Stunde dauern.

Schmutzige Schnauzen

Wer kennt das nicht? Besonders Langhaarhunde sehen nach dem Fressen oft aus, als hätten sie im Dreck gebuddelt. Nun sollst du deinen Hund ja nicht jeden Tag baden. Wir empfehlen dir für die schnelle Reinigung zwischendurch ein sogenanntes Trockenshampoo. Das ist nicht wirklich trocken, braucht aber nicht ausgespült werden und trocknet innerhalb kürzester Zeit von selber.

Das Shampoo gibt es bei uns von der Marke #1 All Systems, das Self Rinse Shampoo. Das ist ein Konzentrat, das du mit Wasser verdünnst. Am besten füllst du dir eine kleine Sprühflasche ab, die du dann immer griffbereit hast, oder du nimmst das bereits fertig dosierte Produkt Wonder Wash der Marke Plush Puppy. Die Self Rinse Mischung bzw. das Wonder Wash sprühst du auf die schmutzigen Stellen, verreibst es mit einem Babyfeuchttuch oder Frotteehandtuch, evtl. danach nochmal kurz auskämmen, trocknen lassen, fertig!

Eignet sich übrigens auch für die Reinigung von Pfoten und Popo…

Wenn dir die Wirkung eines Trockenshampoo nicht reicht, haben wir noch den Plush Puppy Let’s Face It Gesichtsschaum für dich im Sortiment. Damit kannst du das ganze Gesicht deines Hundes richtig einschäumen, musst aber anschließend den Schaum mit Wasser wieder abspülen.

Spenden & Sponsoring

Wir erhalten häufig Anfragen zu Sponsoring von Hundeausstellungen/-veranstaltungen und diverse Bitten um Tombolazugaben und Spenden. In Deutschland gibt es über 200 Zuchtvereine, in fast jedem Ort einen Hundesportverein, dazu zahlreiche Tierheime und Tierschutzorganisationen.

Uns ist es leider nicht möglich, Allen gerecht zu werden.

Wir unterstützen regelmäßig uns persönlich bekannte Einrichtungen in unserer Nähe. Für Weiteres stehen keine Sachmittel zur Verfügung. Wir möchten dich daher höflichst bitten, von Anfragen diesbezüglich abzusehen.

Tränenspuren

Die wohl am häufigsten gestellte Frage, die uns erreicht, wie bekomme ich Tränenspuren in den Griff.

Eigentlich betrifft dies alle Rassen, aber bei Hunden mit weißem Fell sieht man es natürlich extremer: rote Verfärbungen rechts und links vom Nasenrücken. Es gibt unzählige Mittel auf dem Markt, diverse Flüssigkeiten, Kreide, Pasten und Puder, viele mit gefährlichen Bleichmitteln.

Bevor du zu irgendwelchen Produkten greifst, empfehlen wir dir die Ursache abklären zu lassen, denn Tränenspuren haben viele Diagnosen: Zahnwechsel, zu enge, verstopfte oder nicht angelegte Tränenkanäle, Allergien und auch Krankheiten, wie z.B. Ektropium, Entropium oder Distichiasis. Bitte nicht unbedingt beim Haustierarzt untersuchen lassen. Es gibt Spezialisten für Augenheilkunde in jeder größeren Tierklinik. Besonders zu empfehlen sind Tierärzte, die im Dortmunder Kreis (DOK) der Gesellschaft für Diagnostik genetisch bedingter Augenerkrankungen Mitglied sind. Die machen häufig auch die Untersuchungen für Zuchthunde. Hier findest du einen DOK Tierarzt in deiner Nähe: http://www.dok-vet.de/de/Doctors/CommonPage.aspx.

Wenn kein gesundheitliches Problem vorliegt, empfehlen wir dir zuerst die tägliche Reinigung mit Show Tech No More Tear Stains. Dabei die Augen von aussen nach innen und der Nase entlang reinigen, und dann im Anschluss die verfärbten Stellen mit Baldecchi Puder und/oder unserer Tränenfleckenentfernerpaste zu behandeln. Das Puder kannst du mit einem kleinen Kosmetikpinsel oder einer Babyzahnbürste auftragen, mit den Fingern vorsichtig verreiben, so saugt es die Nässe auf, und mit einem kleinen Gesichtskamm auskämmen. Die Paste verbleibt im Haar. Die trägst du auf, sie wird dann hart und am nächsten Tag kämmst du sie vorsichtig aus. Die Paste ist tonähnlich und wenn du sie nah am Auge aufträgst, werden neue Tränen gleichzeitig abgehalten.

Bei richtiger Anwendung verblassen die Verfärbungen nach und nach. Nur nicht von heute auf morgen. Man muss da schon SEHR konsequent und REGELMÄßIG behandeln. Dabei aber vorsichtig, dass das Puder nicht in die Augen gerieben wird, denn dadurch können die Tränenkanäle verstopfen. Auch die Paste solltest du nicht in das Auge „schmieren“. Beide Produkte sind zwar nicht schädlich, aber Fremdkörper im Auge verursachen natürlich erneut Tränen.

Bei extrem hartnackigen Verfärbungen gib zusätzlich das Show Tech Vitalize über einen Zeitraum von 90 Tagen über das Futter.

Bei Langhaarhunden solltest du auch nicht gleich zur Schere greifen, denn wenn die Haare nachwachsen, piekst es jedes Mal wieder in die Augen, und es kommt immer wieder neu zu Irritationen im Augenbereich und Tränenfluß. Deshalb die Partie rechts und links des Nasenrückens einmal richtig lang wachsen lassen!

Transport im Auto

Vom Gesetz her bist du verpflichtet, deine Ladung angemessen zu sichern. Unter „Ladung“ versteht die deutsche Straßenverkehrsordnung auch den Transport von Hunden. Es droht dir also ein Bußgeld, wenn dein Hund ungesichert im Auto mitfährt.

§ 22 der StVO, Absatz 1 – Die Ladung ist so zu verstauen und zu sichern, dass sie selbst bei Vollbremsung oder plötzlicher Ausweichbewegung nicht verrutschen, umfallen, hin- und herrollen, herabfallen oder vermeidbaren Lärm erzeugen kann.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du deinen Hund absichern kannst: Autositz, Sicherungsgurt, Trenngitter oder Transportbox.

Wir haben für dich den Maelson Soft Kennel. Hoch belastbares Nylongewebe und der pulverbeschichtete Stahlrahmen machen die Transportbox besonders stabil. Es gibt extra Sicherheitslaschen für die Befestigung des Sicherheitsgurts im Auto. Ein zusätzlicher Vorteil, du hast bei den Größen 52 und 62 einen integrierten Tragegriff, so dass du die Transportbox gleichzeitig als Tragetasche für deinen Hund nutzen kannst für z.B. Bus- und Bahnfahrten.

Für kleine Hunde und besonders auf Kurzstrecken eignet sich auch der curli Sicherheitsgurt.

Urinflecken

Zur Reinigung deiner Fußböden, aller Flächen und Textilien mit denen dein Hund in Berührung kommt und zur Entfernung von Urinflecken empfehlen wir dir Biodor Animal. Der ist zum einen nicht schädlich für deinen Hund, zum anderen beseitigt er Flecken spur- und geruchlos.

Mikrobiologisch! Natur statt Chemie, daher gut verträglich für Haut und Fell.

Welpen – Erstausstattung

Ein kleiner Welpe zieht ein. Sicher bist du schon ganz aufgeregt. Aber was braucht dein neuer Familienzuwachs? Vielleicht hat dein Züchter dir schon ein paar Tipps gegeben, wenn nicht hilft dir hoffentlich die folgende Checkliste bei der richtigen Vorbereitung:

Zubehör:

  • Maelson Kennel für den sicheren Transport im Auto
  • Futter- & Wassernapf
  • Hundebett aus weichem Material mit hohem Rand
  • Kuscheldecke für die Couch zum Schutz vor Verschmutzung
  • Geschirr & Leine
  • Biodor Animal zur Reinigung (Urinflecken)
  • Spielzeug
  • Leckerlie zur Belohnung, z.B. von Magnusson

Pflegeutensilien:

  • Shampoo & Conditioner
  • Grooming-/Pflegespray
  • Kamm
  • Naturborstenbürste
  • Drahtbürste
  • Krallenzange
  • Ohrreiniger

Bei uns im Shop findest du alles für deinen Kleinen in der Kategorie „Für Welpen“. Dort haben wir auch bereits fertig zusammengestellte Erstausstattungssets für dich vorbereitet.

Gerne beraten wir dich individuell. Ruf einfach an oder schreibe uns eine Nachricht.

Wunschzettel

Wunschzettel sind eine tolle Möglichkeit Produkte für später zu speichern, wenn du noch nicht sicher bist, ob du diese tatsächlich kaufen möchtest.

Die Wunschzettel Funktion in unserem Shop steht allen eingeloggten Kunden zur Verfügung, das heißt, wenn du einen Wunschzettel anlegen möchtest, musst du dir zuerst ein Kundenkonto erstellen und dich in deinem Konto anmelden.

Nun kannst du loslegen. Bei jedem Produkt findest du die Option dieses „Auf den Wunschzettel“ hinzuzufügen. Mit Hilfe des Wunschzettels kannst du Produkte, die dir gefallen auf deiner eigenen persönlichen Liste speichern. Diese Liste kannst du so einstellen, dass nur du sie sehen kannst, oder du kannst sie auch per E-Mail an Freunde schicken.

Du hast die Option Produkte auf deiner Wunschliste jederzeit wieder zu löschen oder direkt in deinen Warenkorb zu legen. Du kannst beliebig viele Wunschzettel erstellen. Trage einfach einen Namen und eine kurze Beschreibung deiner Wunschliste ein, damit du deine Listen besser unterscheiden kannst. Selbstverständlich kannst du auch komplette Wunschzettel wieder löschen.



Diese FAQ Liste wird im Laufe der Zeit immer mal erweitert. Natürlich beantworten wir deine Fragen auch gerne in einem persönlichen Gespräch. Du erreichst uns telefonisch unter 05251-542511, per E-Mail an kontakt@adorablepaws.de und/oder über unser Kontaktformular.

Versandkostenfrei
Innerhalb Deutschland ab 50 €

Schnelle Lieferung
In der Regel 1-3 Tage

Sicherer Einkauf
100% ssl verschlüsselt

Bequeme Zahlung
Kreditkarte, PayPal, Vorkasse uvm

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies um deinen Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. Wenn du diese Website weiterhin nutzt, erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen und wie du die Cookie Einstellungen ändern kannst: Datenschutz & Opt-Out

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen